Seminare – Grundlagen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Seminare0.gif      

Geschäftsethik: Mehr Erfolg durch Fairness

Edward Hicks (1780-1849) Das Königreich des Friedens

Titel

Geschäftsethik: Mehr Erfolg durch Fairness

Dauer

Ein Tag

Zielgruppe

Führungskräfte in Linienorganisationen und von Projektgruppen, die als einen Erfolgsfaktor im Wirtschaftsleben auch den fairen Umgang miteinander erkannt haben, Fairneß zwischen Menschen und Unternehmen ebenso wie die globale Verantwortung der heutigen Generation gegenüber unseren Nachkommen.

Zielsetzung

Die Teilnehmer erkennen anhand von Beispielen und Übungen ethisch bedenkliche Situationen im Wirtschaftsleben. Die Teilnehmer werden sich bewußt, daß unfaires Verhalten in einem gegebenen System (Gruppe, Abteilung, Unternehmen, Volkswirtschaft) das System schädigt und das Ergebnis negativ beeinflußt. Die Teilnehmer erkennen eigene Handlungsdefizite und erarbeiten bessere Verhaltensformen

Inhalt

Die Menschen: Egoismus, Zwecksolidarität, Zweckmoral
Die Marktwirtschaft : Egoismus ohne Solidarität?
Der Staat, die organisierte Gesellschaft
Fairneß unter Wirtschaftspartnern
Fairneß unter Kollegen
  • Fairneß Chef <–> Mitarbeiter
  • Fairneß Unternehmen Mitarbeiter
  • Fairneß zwischen Unternehmen
  • Fairneß Unternehmen <–> Endkunde
  • Fairneß Unternehmen <–> Staat
  • Fairneß Staaten untereinander
  • Fairneß Unternehmen und Menschheit
Interkulturelle Zusammenarbeit

Referent

Dr. Peter R. Wetzel war über dreißig Jahre in leitenden Positionen eines multinationalen Elektrounternehmens beschäftigt. In 18 Jahren Auslandstätigkeit in der Schweiz, Brasilien, Südafrika und Weißrussland konnte er ein weites Spektrum an Erfahrungen sammeln.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation