Seminare – Personalwesen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Seminare0.gif      

Auswahl und Führung von Mitarbeitern in Mittel- und Osteuropa

Unbekannter Meister Die russische Gesandtschaft beim Reichstag in Regensburg 1576

Titel

Auswahl und Führung von Mitarbeitern in Mittel- und Osteuropa

Dauer

Ein Tag

Zielgruppe

Unternehmer / -rinnen, Geschäftsführer, Personalverantwortliche, die Tochtergesellschaften oder Joint Ventures in Osteuropa betreiben oder betreiben möchten.

Zielsetzung

Eine effiziente Gestaltung des Personalmanagements ist einer der entscheidenden Faktoren zum Erfolg bei Investitionen in Osteuropa. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über das sozio-kulturelle, politisch-rechtliche und ökonomische Umfeld sowie allgemeine Informationen über die Personalsituation der Region. Es werden umfassende Kenntnisse der wichtigsten personalpolitischen Einflußfaktoren und Maßnahmen in dieser Region vermittelt und Hinweise aus der Praxis für die Praxis gegeben.

Inhalt

Definitionen
Umfeld - Situation in den wichtigsten Staaten
Allgemeines zur Personalsituation der Region (PL, CZ, SK, H, UA, BY, LT, LV, EST, Rus)
Personalplanung
Anwerbung, Auswahl und Weiterbildung
Expatriates
Personaleinsatz
Kompetenzverteilung
Kommunikation, Konflikte
Führung und Motivation
Bezahlung
Personalsituation in Joint Ventures
Fallbeispiele aus PL, CZ, UA, RUS

Referent

Dr. Peter R. Wetzel war über dreißig Jahre in leitenden Positionen eines multinationalen Elektrounternehmens beschäftigt. In 18 Jahren Auslandstätigkeit in der Schweiz, Brasilien, Südafrika und Weißrussland konnte er ein weites Spektrum an Erfahrungen sammeln.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation